lux

Das Lumen (Symbol: lm) ist die SI-Einheit des Lichtstroms. In Einheiten lm wird die Menge des sichtbaren Lichts gemessen, die ein Lichtquelle abgibt.

 

Der Wert Lux (Symbol lx) , Einheit für die Beleuchtungsstärke, gibt an, wieviel lm auf eine Flächeneinheit, gemessen in m², fällt.

 

Der Wert Candela (Symbol cd) gibt die Stärke des Lichtstrom an, auf den jeweiligen Raumwinkel bezogen. Die Grösse lm (Einheit des Lichtstroms) ist definiert: 1 lm = 1cd x Raumwinkel.

 

Die Lichttemperatur oder Farbtemperatur ist ein Maß, um den jeweiligen Farbeindruck einer Lichtquelle quantitativ zu bestimmen.

 

Die Farbtemperatur wird in ° Kelvin (Symbol K).